hukendu.at/Ratgeber  - Der Wegweiser im Dienstleistungsdschungel

Hilfe, wen soll ich nehmen? Mit iCRIF den passenden Anbieter auswählen

Wir kennen alle das Problem. Wir sind beispielsweise auf der Suche nach einem Installateur oder einer Kfz-Werkstatt und wissen nicht so recht, für wen man sich entscheiden soll. Wenn dann auch eine Anzahlung verlangt wird, würden wir bereits vor der Leistungserbringung ein Risiko eingehen, da wir die Unternehmen zumeist nicht kennen bzw. wenig über deren wirtschaftliche Lage wissen.

Welcher Anbieter ist daher zuverlässig, bei wem gehen wir das geringste Risiko ein? Denn wenn wir schon jemanden beauftragen und dabei Zeit und Geld investieren, sind wir gern auf der sicheren Seite. Eine Entscheidung fällt aber ab sofort leichter – mit dem neuen Portal von iCRIF, Österreichs erster Online-Datenbank mit stets tagesaktuellen und sofort verfügbaren Unternehmensberichten.

iCRIF verfügt über Informationen aller im Firmenbuch protokollierten und nicht protokollierten Unternehmen in Österreich, beginnend mit Kontaktdaten und Standorten, bis hin zu Bilanz, Bonitätsindikator und Jahresabschluss. Letztere drei sind bei keiner anderen Online-Auskunft in dieser Kombination beziehbar. Je nach Bedarf ist der Unternehmensbericht in zwei Versionen verfügbar – iCRIF Infobericht und Bonitätsbericht. Ersterer für den schnellen Überblick, letzterer für die umfangreiche Information mit Bilanz und Bonitätseinschätzung. Geliefert wird ein einfacher und verständlicher Unternehmensbericht, der unmittelbar nach Bezahlung online abrufbar ist. Die Unternehmensberichte auf iCRIF sind tagesaktuell und erfassen somit auch kurzfristige Änderungen.

Logo_iCRIF

Wie hilft mir iCRIF konkret bei meiner Entscheidung

Man sucht zum Beispiel nach einem Installateur für die komplette Renovierung des Badezimmers. Die Auswahl wurde bereits anhand von verschiedenen Kriterien (geographische Lage, Leistungspaket, Preis etc.) auf zwei bis drei Unternehmen eingegrenzt. Es fehlt jedoch eine letzte Entscheidungsgrundlage, die dabei hilft, das Risiko eines Leistungsausfalls besser einzuschätzen, zumal auch von allen Anbietern eine Anzahlung verlangt wird.

Hier helfen wirtschaftliche Eckdaten zum jeweiligen Unternehmen. Wer steckt hinter dem Unternehmen? Wie hat es im vergangenen Jahr gewirtschaftet? Wie ist die Bonität? Eine Antwort darauf liefern die Berichte von iCRIF. Unternehmen mit einer aktuell schlechteren Bonität und wirtschaftlichen Lage werden sofort erkannt und das vermeintliche Risiko lässt sich somit im Vorfeld besser einschätzen.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Tagesaktuelle Datenbasis
  • Bilanz, Gewerbe- und Bonitätsinformationen aus einer Hand
  • 2 standardisierte Berichtstypen
  • Informationen einfach verständlich
  • Keine Wartezeiten
  • Kein Mindesteinkaufsvolumen
  • 1 Freiauskunft bei Registrierung!

Wer steckt hinter iCRIF

iCRIF ist ein Service der CRIF Gruppe. CRIF ist ein weltweit tätiges Unternehmen, das sich auf Bonitäts- und Wirtschaftsinformationen sowie auf die Entwicklung und Wartung von Systemen zur Unterstützung von Entscheidungsprozessen spezialisiert hat.

In Österreich ist CRIF als Wirtschaftsauskunftei Marktführer bei Personenauskünften und gehört bei Unternehmensauskünften zu den wichtigsten Anbietern.

Weltweit nutzen täglich mehr als 3.300 Banken und Finanzinstitute sowie 44.000 Geschäftskunden Lösungen von CRIF.

Weiterführender Link: iCRIF – Unternehmensberichte